Reiseführer und Reiseangebote für Florida
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
Key Largo ist eine Insel des Florida Keys-Archipel und mit 53 km der größte Abschnitt der Keys. Sie ist die nördlichste Insel der Florida Keys über die der US Highway 1 führt. Ihr früherer spanischer Name war Cayo Largo, was lange Insel bedeutet.

Die Insel ist ein exponierter, versteinerter Überrest eines Korallenriffs, das während einer Zeit mit höherem Meeresspiegel gebildet und dann während einer nachfolgenden Eiszeit freigelegt und erodiert wurde. Die höchste Erhebung ist ein leichter Kamm, der die Rückrat der Insel bildet und sich auf etwa 4,6 m erhebt.

Key Largo ist über zwei Routen mit dem Festland im Miami-Dade County verbunden. Die erste Route ist der Overseas Highway, der US-Highway 1 der vom Festland aus in etwa der Inselmitte auf Key Largo trifft. Von dort biegt er in Richtung Südwesten ab um sein Ende in Key West zu finden. Die zweite Route verbindet den nördlichen Teil von Key Largo über die County Road 905 und 905A sowie die Card Sound Bridge mit Florida City auf dem Festland.

Das Island liegt zwischen dem Everglades National Park im Nordwesten und dem John Pennekamp Coral Reef State Park im Osten, dem ersten Unterwasserpark in den USA.

Die bekannte Insel ist ein beliebtes Touristenziel und wird gern auch als "Tauchhauptstadt der Welt" bezeichnet, da das lebende Korallenriff einige Meilen vor der Küste unzählige Taucher und Sportfischer anzieht. Die Nähe der Insel zu den Everglades macht sie auch zu einem erstklassigen Ziel für Kajakfahrer und Ökotouristen.

Auf der Insel Key Largo befinden sich drei ausgewiesene Orte: North Key Largo in der Nähe der Card Sound Bridge, Key Largo, acht bis neun Meilen vom südlichen Ende der Insel entfernt, und Tavernier am südlichen Ende der Insel. Die drei Orte haben eine Gesamtbevölkerung von etwa 14.000 Einwohnern. Keiner der Orte von Key Largo ist eine eingetragene Gemeinde, daher wird sie auf lokaler Ebene von Monroe County aus regiert.

Das Klima der Insel kann man gern als tropisch bezeichnen. Frost wurde auf der Insel noch nie registriert. Key Largo genießt jährlich fast 3.000 Sonnenstunden.

 
 
 
 

 

 
Reiseführer & mehr

Reiseführer

Interessante Webseiten

   
copyright: info-florida.de